News

Mai 2019


08.05.19

Gesundes Frühstück


09.-14.05.19

Vergleichsarbeiten der 3. Klassen, Deutsch


12.-18.05.19 Zirkus-Projekt

        17.05.19 Zirkus-Vorstellung Gruppe A: 18:00 Uhr

        18.05.19 Zirkus-Vorstellung Gruppe B: 11:00 Uhr


16.05.19

Vergleichsarbeiten der 3. Klassen, Mathe


20.05.19

OGS geschlossen


23.05.19

Sportfest, An der Rennbahn


31.05.19

schulfrei, beweglicher Ferientag

Hattinger Straße 47 58332 Schwelm

02336-3297

02336-913949


ZIRKUS-PROJEKT 2019


Die Grundschule Nordstadt veranstaltet alle 4 Jahre zusammen mit dem Kinder-Mitmach-Zirkus Jonny  Caselly jun. eine Zirkusprojektwoche für alle Schüler/innen. Die Kinder sind dabei zwischen 6 und 10 Jahre alt.


Dieses Projekt kann aber ohne die Unterstützung des Fördervereins nicht durchgeführt werden! Zusätzlich sind wir auch im Vorfeld immer auf der Suche nach Sponsoren, denn das Projekt ist relativ teuer!


Für einige Familien wäre der Betrag kaum leistbar. Deshalb versuchen wir zusammen mit dem Förderverein, den jeweiligen Betrag durch Sponsoren und Spenden möglichst klein zu halten und so jedem Kind unserer Schulgemeinde die Teilnahme an diesem außerordentlichen Projekt zu ermöglichen! Die Projektwoche findet diesmal im Mai 2019 statt und dauert 6 Tage, wobei am letzten Tag die Aufführungen in einem dafür eigens aufgebauten Zirkuszelt stattfinden. Die Kinder können somit richtige Zirkusatmosphäre unter der professionellen Anleitung von Zirkuspädagogen erleben. Auf diese Weise werden durch den Mitmach-Zirkus soziale Verhaltensweisen wie Rücksichtnahme, Verlässlichkeit oder Verantwortungsbewusstsein für sich selbst und andere gefördert. Dabei werden positive Gemeinschaftserlebnisse geschaffen sowie Freude und Spaß an der Sache vermittelt. Dies bietet die beste Basis für das Lernen. Bei Darbietungen ihres erlernten artistischen Könnens vor Publikum erfahren die Kinder Anerkennung und, damit verbunden, die Stärkung des Selbstwertgefühls.


Zusammengefasst soll das Zirkusprojekt folgende Eigenschaften der Kinder fördern:

• Verantwortungsbewusstsein • Selbstvertrauen • Selbstständigkeit • Kommunikation • soziale Kompetenz • Rücksichtnahme • Motorische Fähigkeiten • Durchhaltevermögen


Unsere Qualitätsansprüche, die wir bei der Durchführung berücksichtigen, sind:

• Jedes Kind hat jeden Tag Zirkus! • Staatlich geprüfte Artisten und Zirkuslehrer!

• Kostenlose Lehrerfortbildung! • Einmalige Shows mit Live-Musik! • Kostenloses 400-Zuschauer-Zelt!

• Sehr guter Schlüssel Zirkuspädagogen/Kinder und kleine Gruppen!  • Alle Gruppen werden direkt von den Zirkusprofis angeleitet


Aufgrund der gemachten Erfahrungen bleiben Zirkusprojekte nachhaltig im Gedächtnis der Kinder und der Erwachsenen. Gleichzeitig wird eine umfassende Medienaufzeichnung bei den Aufführungen durchgeführt und jedem Teilnehmer eine CD ausgehändigt.


Wir freuen uns schon zusammen mit den Kindern auf diese besondere Woche!



Einstimmung in die Adventszeit


Auch in diesem Jahr sind wir schon ganz in Weihnachtsstimmung!


Am 13. November haben  sich die Nordstadtkinder mit großer Begeisterung das diesjährige Weihnachtsmärchen "Der Zauberer von Oz"  im Stadttheater Hagen angeschaut.


Gemeinsam mit Hilfe vieler Eltern, wurde unserer Schule  am Freitag den 30.November 2018 weihnachtlich geschmückt. An unserem traditionellen Adventsbasteltag wurden in den einzelnen Klassen tolle Mobiles, Engel, Sterne, Krippen, Schneemänner, Rentiere.... gebastelt!

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!



Und natürlich duftet es an verschiedenen Tagen in letzter Zeit auch sehr weihnachtlich!

Unserer Schulküche wird an verschiedenen Tagen von den einzelnen Klassen zum Backen leckerer Weihnachtsplätzchen genutzt! Auch hier haben wir uns über die Hilfe von Müttern, Omas, Tanten,... sehr gefreut!


Fotos siehe Bildergalerie




Verkehrserziehung der Erstklässler


Am Mittwoch stand für die Kinder der ersten Schuljahre das Thema „Sicherheit im Straßenverkehr“ im Vordergrund. Mit Unterstützung unserer beiden Schulpolizisten übten sie das sichere Überqueren einer Straße und bekamen wichtige Tipps zum richtigen Verhalten auf dem eigenen Schulweg sowie zur sicheren Kleidung in der Dunkelheit.


Fotos siehe Bildergalerie



Laternenaktion der Klassen 1a und 1b


In den letzten Wochen wurde in den ersten Klassen eifrig gebastelt: Mit Hilfe der Lehrerinnen, einiger Eltern bzw. Großeltern, sowie der Paten aus Klasse 4, bastelten die Erstklässler tolle Laternen in Form ihres jeweiligen Klassentieres. Dann ging es mit den leuchtenden Pinguinen und Konstantin-Drachen am Samstag, den 10.11.18 in die Kluterthöhle, wo die Kinder ein Laternesingen der anderen Art erlebten und in spanndender Höhlenatmmophäre Lieder sangen und Geschichten hörten.


Fotos siehe Bildergalerie




Tag der offenen Tür 2018


Am Samstag, den 29.09.18 hatten interessierte Kindergartenkinder und ihre Eltern, sowie Familie und Freunde unser Schülerinnen und Schüler wieder die Möglichkeit, in den Unterricht der einzelnen Klassen und das Schulleben an der GGS Nordstadt hineinzuschnuppern. Wir haben uns über viele Besucher gefreut und blicken auf einen durch und durch gelungenen Tag zurück.

Dank unseres Fördervereins hatten alle Besucher die Gelegenheit, sich im Cafe bei Waffeln, Brötchen und Getränken zu stärken. Ein besonderes Highlight fand nach Unterrichtsschluss statt: Einige Mitglieder der Band "Smithy" spielten ein exklusives Unplugged-Konzert und unterhielten die vielen Gäste bestens, während diese bei Würstchen, Getränken und Mittagssonne, den Tag der offenen Tür ausklingen ließen.




Einschulungsfeier 2018


Unsere neuen Erstklässlerinnen und Erstklässer wurden am Donnerstag, den 30.08.2018 im Rahmen einer schönen Einschulungsfeier mit einem bunten Programm bei uns an der Norstadtschule empfangen.

Bevor diese bei uns in der Turnhalle mit den Familien, Kindern, Lehrern und Integrationskräften stattfand besuchten viele Kinder mit ihren Familien den Einschulungsgottesdient im Paulus Gemeindehaus oder in der St.Marien Kirche.

Frau Rahn begrüßte die Lernanfänger, die Klassen 2a und 2b führten einen ABC-Rap beziehungsweise ein Theaterstück für die Kinder und Besucher der Feier auf. Anschließend durften die Kinder ihre erste Schulstunde mit ihren Lehrerinnen Frau Diana und Frau Steffes erleben und wurden von ihren Paten aus den vierten Klassen in die Klassenzimmer begleitet. Für die Familien der Kinder war in dieser Zeit eine Cafeteria aufgebaut worden.

Wir freuen uns, dass ihr da seid und wünschen euch ganz viel Freude, Spaß und Erfolg bei uns an der Nordstadtschule!



Copyright @ All Rights Reserved